Stamm Albert Schweitzer
Der Verband Christlicher Pfadfinderinnen und Pfadfinder in Lambsheim



Verein der Freunde und Förderer der Pfadfinderei in Lambsheim



Seit dem Jahr 1976 gibt es Christliche Pfadfinderarbeit in Lambsheim. Zahlreiche Generationen von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen haben das Leben in und mit der Gruppe erlebt und mitgestaltet. Nächte am Feuer, Lagerleben, das Erwerben von Fertigkeiten nach unserem Prinzip des „Learning by doing“ und die Vermittlung christlicher Werte in der Gemeinschaft mit Gleichgesinnten prägen unser Selbstverständnis. Viele Freundschaften – auch über die Pfadfinderei hinaus – sind so entstanden und dauern fort.

Auch derzeit wird im VCP-Stamm Albert Schweitzer eine zeitgemäße Pfadfinderarbeit praktiziert. Der Stamm zählt über 100 Mitglieder in den verschiedenen Altersstufen. Ein junges Führungsteam begeistert die Kinder und Jugendlichen von der Idee Baden Powells. Die regelmäßigen Fahrten und Lager führen durch ganz Europa und tragen zur Völkerverständigung der jungen Generation bei.

Eine Jugendgruppe wie die Pfadfinder lebt nur vom großen, ehrenamtlichen Engagement der Aktiven, einigen Zuschüssen und eben von Spenden. Leider ist der finanzielle Spielraum in den letzten Jahren immer enger geworden: kirchliche und kommunale Zuschüsse stagnieren oder werden sogar ausgesetzt. Oft reicht das Geld nicht, um im Einzelfall sicherlich vernünftige und erforderliche Hilfen zu geben. Daher gründeten wir im Jahr 2002 einen Freundes- und Förderkreises für die Lambsheimer Pfadfinderinnen und Pfadfinder, den „Verein der Freunde und Förderer des Verbandes Christlicher Pfadfinderinnen und Pfadfinder in Lambsheim e.V.“

Was will der Verein bewirken:

  • In den letzten Jahren war immer ein 9-Sitzer-Stammesbus vorhanden und auch sehr hilfreich. Der Stammesbus dient als Begleitfahrzeug bei Veranstaltungen, transportiert Material und befördert die Teilnehmer auf Schulungen. Der Förderverein will den Unterhalt des Fahrzeuges sicherstellen.

  • Vor Jahren haben sich die Pfadfinder einen kleinen Traum erfüllt: ein eigenes Grundstück. Dies liegt am Heideweg in Richtung Maxdorf. In den Sommermonaten finden dort zahlreiche Aktivitäten statt. Auch hier wollen wir die Unterhaltung finanzieren.

  • Der Verein will im Einzelfall (bei Anschaffungen oder in Härtefällen bei Fahrtenbeiträgen) erforderliche Hilfestellungen geben.

  • Für viele ältere, ehemalige Pfadfinderinnen und Pfadfinder stellt der Verein ein Forum dar, wo man sich treffen und austauschen kann.

Es ist für die Kinder und Jugendlichen im Stamm sehr schön, wenn zahlreiche Eltern und Freunde unserer Arbeit auch Mitglieder im Förderverein werden und so die geleistete Arbeit dauerhaft unterstützen und anerkennen.
Die Beiträge wurden bewusst so gestaffelt, dass wir eine möglichst breite Mitgliederstruktur erreichen.

Fördernde Mitglieder zahlen folgenden Monatsbeitrag:
Kinder/Jugendliche            0,50 €
Studenten/FSJ-Absolventen    0,50 €
Erwachsene Einzelpersonen    1,00 €
Familien (incl. aller Kinder)    2,00 €
Juristische Personen           5,00 €

Das Finanzamt hat dem Förderverein die Gemeinnützigkeit für Spenden und Beiträge zuerkannt. Somit können alle Ihre Zuwendungen an den Verein steuerlich geltend gemacht werden!

Wir freuen uns natürlich, Sie als Förderer der Lambsheimer Pfadfinderinnen und Pfadfinder begrüßen zu dürfen.
Die gewählten Vorstandsmitglieder stehen Ihnen sehr gerne für Fragen und Anregungen zur Verfügung:

1. Vorsitzender:    Olaf Maurus            Tel. 06233-50106
2. Vorsitzende:     Lena Schuff            Tel. 06233-879147
Schatzmeister:     Constanze Dreymann    Tel. 069-59793056
Schriftführer:      Eckhard Winter         Tel. 06233-57360
Beisitzerin:        Philipp Bigott           0151-65177027


Per Mail sind wir unter foerderverein@vcp-as.de erreichbar.

Werden Sie Mitglied im Förderverein und lassen Sie uns auch zukünftig eine solide Basis für christliche Pfadfinderarbeit in Lambsheim schaffen, damit auch weiterhin Kinder und Jugendliche im Sinne unserer guten Sache tätig sein können.

Ihr Vorstandsteam des Fördervereins


"Wende dich zur richtigen Seite und gehe vorwärts." Lord Robert Baden-Powell